Faq

  • Wie kann ich meine Teppanyaki Kochplatte reinigen?

    Die Teppanyaki induktion Kochfelder haben eine "clean"-Funktion, welche es erlaubt, das die Heizplatte bis zur korrekten Säuberungstemperatur heizt. Danach stellt man alles auf "Aus" und dann legt man ein nasses Tuch auf die Platte bis zur endgültigen Kühlung dieser. Der Schmutz löst sich und kann einfach mit dem Tuch abgewischt werden. Als Alternative eignet sich auch Sprudelwasser oder Eis-Würfel.

    Bitte niemals Reinigungsmittel nutzen bei Edelstahl Produkten!
  • Erst Fisch auf der Teppanyaki, dann Fleisch. Wie werde ich den Fischgeruch und Geschmuck los?

    Zitrone! Nach dem grillen von Fisch säubert man die teppanyaki und danach, um die restlichen Gerüche los zu werden reibt man die Platten mit Zitrone ein. Das neutralisiert alle Gerüche so das man sofort auf Fleisch umstellen kann.
  • Wie pflege ich die Glaskeramik Platte wie zum Beispiel One Zone, Multiflex, Wok, ...

    Man kann zum Beispiel Entfetzter für Glas (Type Instanet, ...) nutzen da man nicht direkt auf dem Glas kocht.
  • Kann ich die Kochplatten ganzjährig draußen lassen?

    Es ist empfohlen das man die Einheiten Innen und trocken lagern sollte wenn man die Platten für mehr als einen Monat nicht nutzt.
    Je mehr man die Kochplatten nutzt je besser.

    Die Kochplatten sollten immer abgedeckt sein.
  • Das Holz unterhalten: wie mache ich das?

    Holz ist ein Naturprodukt, das lebt und spezifische Merkmale hinsichtlich Aussehen, Farbe, Wirkung und Struktur hat. Daher verdient es eine gute Pflege.

    Reinigung
    Die Reinigung erfolgt vorzugsweise mit einem feuchten Lappen. Sie können das Schneidebrett auch mit Salz und ein wenig Zitronensaft auf einem feuchten Schwamm oder Lappen gründlich reinigen. Behandeln Sie das Brett danach immer mit Öl (Paraffinöl oder Salatöl). Wenn Sie das Schneidebrett nicht korrekt reinigen, können sich Risse bilden. Diese können beispielsweise mit hartem Möbelwachs gefüllt werden.

    Pflege
    Sie können den Trolley am besten mit Paraffinöl pflegen. Verwenden Sie dazu einen weichen Lappen, auf den Sie vorher etwas Öl geben. Öl 20 Minuten einziehen lassen und danach überschüssiges Öl mit einem trockenen Lappen entfernen. Wiederholen Sie dies regelmäßig. Edelstahlteile müssen nicht mit Öl gereinigt werden.

  • Wie kann ich die Edelstahlteile von meinem Outdoor Küche sauber halten?

    Hat Ihr Trolley eine Arbeitsfläche und/oder Füße aus Edelstahl?
    Reinigen Sie diese vorzugsweise mit einem speziell für Edelstahl bestimmten Produkt, das in der Drogerie erhältlich ist. Verwenden Sie dieses Produkt jedoch niemals für Ihre Teppanyaki-Kochplatte!
  • Wie kann ich den Verbundwerkstoff aus meinem ServeBoy trolley sauber halten?

    Sie können den hochwertigen Verbundwerkstoff, der für die indu+ Trolleys verwendet wird, perfekt mit herkömmlichen Haushaltsprodukten, wie einem Detergens, reinigen. Verwenden Sie keine aggressiven Produkte, die kräftige Säuren oder Basen enthalten.
    Wird die Oberfläche dennoch schwer beschädigt, kann sie leicht mit feinkörnigem Schmirgelpapier (max. P500) in Kombination mit einem leichten Schmirgelprodukt geschmirgelt werden, das die Oberfläche poliert und repariert.
    Um den Trolley gründlich zu reinigen, können Sie die Oberseite aus Verbundwerkstoff (die Arbeitsfläche) komplett abheben und vom Trolley entfernen. Tun Sie dies vorsichtig, mit mindestens zwei Personen, und treffen Sie die erforderliche Vorsorge.