INDU+ Multiflex

Mit seinen 2 rechteckigen Kochzonen bietet das indu+ Multiflex jegliche Freiheiten: Sie können sie einzeln verwenden oder zu einer großen Kochenzone zusammenschalten. Ideal, wenn Sie eine große Menge Eintopf zubereiten oder mehrere kleine Töpfe gleichzeitig aufwärmen möchten. Außerdem verfügt das Multiflex über zahlreiche Funktionen, um schnell und mit totaler Kontrolle kochen zu können. Zwei Regler geben direkten Zugriff auf 15 Heizstufen, von denen 3 besonders praktisch sind: eine für ‚schwache Hitze‘, eine zum ‚Warmhalten‘ und eine zum ‚Kochen‘. Das Kochfeld bietet zudem eine Sperrtaste, 2 Timer und Kurzzeitmesser sowie diverse Sicherheitsfunktionen. Auch dieses Kochfeld ist sehr einfach zu reinigen.

Technische Infos

  • neuesten Generation Induktion
  • 2x Slider mit direktem Zugriff auf 15 Heizstufen: 0-9 / Booster / super-Booster / schmelzen ≈42°C / warmhalten ≈70°C / leicht köchelndes Wasser ≈94°C
  • Dynamische LED Temperatur-Anzeige
  • 2x Timer gleichzeitig verwendbar, Eieruhr
  • Verriegelungstaste
  • Stop & Go
  • Brückenfunktion zwischen

INDU+ Tip

Die Teppanyaki-Kochplatten von indu+ können für sehr viele Zubereitungen verwendet werden. Mit einer Glocke können Sie die Gerichte sogar dämpfen. So können Sie Fisch auf die Teppan-Platte legen, mit Wein übergießen und einer Glocke bedecken. Auf diese Weise wird Dampf unter der Glocke erzeugt. Der Fisch wird gegart und nimmt alle Weinaromen auf. Einfach köstlich!  

Galerie

  • Auto-Power (Kochfläche und Heizkraft adaptieren sich automatisch an den Topf)
  • Auto-Stop (Überlauf, kleine Gegenstände, leerer Topf, Dauerbegrenzung)
  • 2-fach Restwärmeanzeige
  • Schutz gegen Falschanschluss (400V Überspannung)
  • Netzstrom 220-240 V~, 50/60 Hz
  • Abmessung (BxT): 400 x 520 mm, R=5
  • Für flächenbündigen Einbau geeignet (Zugriff von unten = Kundendienst vereinfacht)
  • 2 Kochzonen von 220 x 180mm
  • Leistung auf Heizstufe 9: 2100W
  • Leistung Booster: 2600W
  • Leistung Super-Booster: 3700W
  • Standby-Verbrauch < 0,8W
  • 100% wiederverwertbare Verpackung